Sophie in neuem Glanz

image

Ihr Lieben,

während ich krankgeschrieben zu hause saß, hatte ich Zeit, mir über meinen Blog und sein Design Gedanken zu machen.

Vor allem aber auch darüber, wo eigentlich genau mein Themen-Schwerpunkt liegt und welchen Sinn es für euch hat, meine Texte zu lesen.

Mein Blog erschien mir selbst ein wenig unstrukturiert und vor allem unklar in der Thematik, der sich „Sophie erzählt“ zuordnen lässt.
Sicherlich auch etwas schwierig, wenn man nicht einen reinen Food-oder Foto-Blog betreibt.
Aber das Leben selbst ist einfach zu weitläufig und zu schwer greifbar, wenn man es nicht mit einer gewissen Ordnung versieht und ich möchte euch schließlich auch, außer euch an meinen Gedanken und Erlebnissen teilhaben zu lassen, etwas an Mehrwert geben, das für euch sinnvoll, nützlich und interessant sein kann.

Die Überarbeitung des Blogs hat mir als Technik-Legastheniker einige Schwierigkeiten bereitet und ich habe heute tatsächlich nur per Zufall entdeckt, wie ich die Menüfunktion endlich sinnvoll für mich nutzen kann.
Somit sind nun alle Kategorien über die Menüfunktion aufrufbar und die Beiträge besser auffindbar.
In der Menüleiste findet ihr außerdem, neben der Wällkamm-Seite, dem Blog und der Gälleri die Themen, die ebenfalls wichtige Bestandteile meines Lebens sind und mit denen ich mich zukünftig mehr beschäftigen möchte.

Diese sind:
„Reisefieber und Fernweh“
„Shoppingglück und Lieblingsstücke“
„Bücherwurm und Leseratte“ und
„Sophie und die Epilepsie“

In der Kategorie „Fundstück der Woche“ möchte ich euch außerdem regelmäßig interessante Blogs, spannende Seiten oder sonstige hilfreiche und wissenswerte Dinge vorstellen.
Alles andere, das mir so durch den Kopf spukt, findet ihr weiterhin in den Unterkategorien des Menüpunkts Blog.

Ich hoffe, euch gefällt die Umstrukturierung und erleichtert euch den Aufenthalt auf meiner Seite.

Viel Spaß beim Lesen und Stöbern.
Schön, dass es euch gibt! :)

Eure Sophie

Advertisements

Eine Antwort zu “Sophie in neuem Glanz

  1. Na dann bin ich ja mal gespannt, wie es nach den Neuerungen bei Dir weitergeht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s