Schlagwort-Archive: Hilfe

Erkenntnis des Tages/30

3ßig

„Wem Selbständigkeit und Unabhängigkeit wichtig ist, für den ist es eine kaum zu ertragende Qual, selbstverständliche Hilfe und alltägliche Unterstützung anzunehmen.“

Erkenntnis des Tages/29

9und20

„Nichts ist so heilend wie Liebe und Fürsorge.“

Wenn Exorzisten dreimal klingeln…

image

Ihr Lieben,

diejenigen von euch, die meinem Blog schon länger folgen, wissen, dass ich im Januar meinem ersten und bis dato einzigen epileptischen Anfall hatte.

Dies brachte mir, neben der notwendigen Auseinandersetzung mit einem völlig neuen Thema, vor allem einen äußerst skurrilen Krankenhausaufenthalt ein.
(siehe „Sophie und die Epilepsie“)

Weiterlesen

Hype: Hypnose

Hypnose.
Das wirkte auf mich erstmal ein wenig abstrakt und ominös und ich assoziierte damit, dass ich mich, ohne es zu wissen oder mich daran erinnern zu können, gackernd wie ein Huhn zum Idioten machen würde.
Als meine Freundin Silke mir erzählte, eine Ausbildung zum Hypnose Master machen zu wollen, war ich sehr überrascht, denn Silke ist so wenig esoterisch wie ein Schimmel schwarz und so bodenständig und rational, wie man nur sein kann.
Gespannt erwartet ich die Berichterstattung ihrer Ausbildung und der Erfahrungen, die sie dort gemacht hat.
Ich war fasziniert. Weiterlesen